Perlenketten

reparieren, verschönern, neu knüpfen

Julia-Sabine Strähle

Welche Ketten auch immer zerrissen, kaputt oder untragbar im Schmuckkästchen liegen, alle können repariert und verschönert werden. Durch Zwischenteile wie Edelsteinperlen aus Lapis Lazuli, Bernstein, Türkis, Schaumkoralle, Granat, Onyx, einzelnen Zuchtperlen, Verschlüssen und Zwischenteilen aus Sterlingsilber wird aus der alten eine aktuelle neue Kette. In diesem Kurs lernen Sie das fachgerechte Knüpfen von Perlenketten und das Anbringen verschiedener Verschlüsse. Bitte bringen Sie ein rundes Plastikgefäß (ca. 10 cm Durchmesser) mit.

Kursnummer: 171-20608
1 Termin, 5 Unterrichtsstunden
Sa, 25.03.2017, 11:00 bis 14:45 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 305
Kursgebühren: 30,00 €
zzgl. Materialkosten
5 - 8 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet.

zum Seitenanfang