Basis-Kurs: Selbst-bewusst-verteidigen

für Frauen

Christian Kießling

Sie erlernen die Grundlagen einer selbst bewussten Verteidigung und einem bewussteren Umgang mit den eigenen Gedanken und der Körpersprache. Der Kurs ist auf drei Säulen aufgebaut: Selbstbewusstsein - Selbstverteidigung - Selbstvertrauen. Selbstverteidigung beginnt im Kopf und endet in der Handlung. Wo fängt ein Angriff an und was ist ein Angriff überhaupt? Wo beginnt ein Übergriff und ein Verletzen meiner Privatsphäre? Wo beginnt meine Grenze und was ist mein individuelles Maß? Bin ich ein potentielles Opfer, hat meine Angst schon Kontrolle über mich? Ab wann hat mein Gegenüber, sogar ohne jegliche Handlung den "Kampf" schon gewonnen?
Christian Kießling ist ganzheitlicher Coach und Lehrer für Kampfkunst und Selbstverteidigung. Mit seinem ganzheitlichen Trainingskonzept führt er jede an ihre individuelle Grenze und darüber hinaus.

Kursnummer: 171-30211
4 Termine, 8 Unterrichtsstunden
Mo, 06.03.2017 - Mo, 27.03.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Kursgebühren: 36,00 €
8 - 12 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet.

 

Termine:

Mo, 06.03.2017 19:00 - 20:30 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 13.03.2017 19:00 - 20:30 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 20.03.2017 19:00 - 20:30 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 27.03.2017 19:00 - 20:30 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108

zum Seitenanfang