Schottland - Unkonventionelle Tour

durch ein Land voller Helden, Geister

und Legenden

Sabine Sipos

Vortrag mit Bildern
Wer Schottland auf Whisky, Golf, Kilt und Dudelsack reduziert, dem entgeht ein Teil Europas mit einer überwältigenden Landschaft und der spannenden Geschichte eines - historisch betrachtet - etwas aufmüpfigen Volkes. Bis in den nördlichen Zipfel der Britischen Insel kamen die Römer und bauten den Hadrianswall. Das ganze Land nannten sie "Caledonia". Das Klima ist durch den vorbeikommenden Golfstrom an der Atlantikküste, dem Übergang zu den Hebriden, ausgesprochen mild. Man stößt auf eine ungeahnte Flora und Fauna - ein Eldorado für Botaniker, Biologen und Ornithologen. Ob kleinere oder die großen französisch geprägten Gärten um die Burgen, die Burgruinen und Herrenhäuser muten beinahe tropisch an und strotzen in ihrer Blütenpracht in den Sommermonaten. Ins Auge fallen die Unmengen an Seen, von denen es an die 2000 geben soll. Die Badehose kann zu Hause bleiben. Angeln oder auf "Loch Katrine", "Loch Ness" und "Loch Lomond" Schiffstouren machen, sind die Optionen. Wer lieber per Pedes unterwegs ist, findet 60 Berge mit überwältigenden Gipfelaussichten, die er erwandern kann . Eine große Anzahl Berühmtheiten hat Schottland hervorgebracht. Allen voran der Heimatdichter Robert Burns, die Schriftsteller Sir Walter Scott und Arthur Conan Dyle oder Sean Connery, der eine lange Liste von Schauspielern anführt. Nicht zu vergessen Rennfahrer David Coulthard, Allan Pinkerton, Andrew Carnegie, David Livingstone oder Alexander Fleming. Mit viel Liebe zum Land, historisch interessant und "very amusing", unser Abend in Schottland.

Kursnummer: 182-10920
1 Termin, 3 Unterrichtsstunden
Fr, 19.10.2018, 17:00 bis 19:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 105
Kursgebühren: 10,00 €
10 - 50 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldeschluss Di, 16.10.2018, eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Falls noch Plätze frei sind, können Sie sich telefonisch anmelden. Bitte rufen Sie uns an (Tel.: 06202 2095-0)

zum Seitenanfang