Mosaik-Impressionen

Michaela Thiedemann

Die Mosaik-Kunst hat eine Jahrtausende alte Tradition. Die Kursleiterin, viele Jahre in Spanien zu Hause, ließ sich von den Mosaikmeisterwerken Antoni Gaudis inspirieren und gestaltet aus Scherben, farbigem Naturstein, Fliesenresten, Muscheln und bunten Glassteinen unzählige individuelle Objekte, die sie schon in eigenen Ausstellungen präsentiert hat. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer/innen die Grundlagen der Mosaiktechnik, indem sie einen Tisch-Untersetzer und einen Blumentopf kreieren. Sie lernen die Technik von Anfang an und sehen, wie aus vielen kleinen Einzelteilen ein schönes ansprechendes Objekt entsteht.

Kursnummer: 182-20822
3 Termine, 9 Unterrichtsstunden
Do, 15.11.2018 - Do, 29.11.2018, 19:00 bis 21:15 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; UG; Kreativraum
Kursgebühren: 68,00 €
incl. Materialkosten
5 - 10 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Der Kurs hat bereits begonnen. Sie können sich gerne telefonisch erkundigen, ob eine Teilnahme noch möglich ist. (Tel. 06202 2095-0)

 

Termine:

Do, 15.11.2018 19:00 - 21:15 Volkshochschule Schwetzingen; UG; Kreativraum
Do, 22.11.2018 19:00 - 21:15 Volkshochschule Schwetzingen; UG; Kreativraum
Do, 29.11.2018 19:00 - 21:15 Volkshochschule Schwetzingen; UG; Kreativraum

zum Seitenanfang