Nie mehr Opfer sein

Vergebung schafft neue Freiheit

Wolfgang Hübner

Vergebung ist mehr, als der Person, die uns verletzt hat, zu verzeihen. Es ist ein komplexer Prozess, der uns befreit - vom Schmerz, vom Bedürfnis nach Rache und von der eigenen Wahrnehmung, Opfer zu sein. Durch Vergebung lösen wir die Kontrolle dieser Dinge über unser Denken, Fühlen und Handeln auf. Das wirkt sich seelisch und körperlich heilend aus. Wir können unseren Geist vom Gestern lösen und unsere Energien auf das Heute richten.

Kursnummer: 191-10613
1 Termin, 8 Unterrichtsstunden
Sa, 18.05.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 105
Kursgebühren: 36,00 €
15 - 30 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Fr, 10.05.2019

zum Seitenanfang