Grundkurs Roman

Schreibwerkstatt

Dr. Anna-Luise Jordan

Warum verzichten wir für manche Romane freiwillig auf unsere Nachtruhe? Wie hat der Autor/die Autorin das bloß geschafft? Gibt es etwa ein Rezept, an das man sich nur halten muss, damit der Roman gelingt? Die letzte Frage lässt sich sofort beantworten: jein. Zwar gibt es kein unfehlbares Rezept für Romane, aber Sie werden davon profitieren, dass Sie sich mit den erzähltechnischen und dramaturgischen Grundlagen befassen. In diesem Kurs nähern Sie sich anhand von literarischen Beispielen und Übungen den wichtigsten Fragen rund um die beliebteste literarische Form: Wie fange ich an? Wie erschaffe ich vielschichtige Figuren? Was ist der zentrale Konflikt meiner Geschichte? Soll ich die Handlung vorher planen oder lieber sofort anfangen zu schreiben? Zu welchem Genre gehört mein Roman und was ist dabei zu beachten? Der Kurs richtet sich an alle, die sich erstmals an einen Roman heranwagen wollen oder schon damit begonnen haben. Angefangene Schreibprojekte können Sie gern einbringen.

Kursnummer: 191-20223
3 Termine, 16 Unterrichtsstunden
Fr, 05.07.2019 - So, 07.07.2019, Uhrzeiten siehe Einzeltermine
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 305
Kursgebühren: 58,00 €
5 - 10 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Do, 27.06.2019

 

Termine:

Achtung, bitte die unterschiedlichen Uhrzeiten beachten.
Fr, 05.07.2019 17:00 - 20:00 Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 305
Sa, 06.07.2019 10:00 - 17:00 Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 305
So, 07.07.2019 11:00 - 14:00 Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 305

zum Seitenanfang