Franz Xaver Winterhalter

Begehrter Porträtzeichner des 19. Jahrhunderts

Diana Liesegang

Der Maler Franz Xaver Winterhalter war im 19. Jahrhundert einer der berühmtesten Künstler seiner Zeit. Sein Stil der exquisiten Porträtmalerei war an allen Höfen Europas geschätzt und zu seinen Modellen gehörten einige der bedeutendsten Personen. Der ihm verliehene Titel "Maler der Fürsten" machte ihn zu einem begehrten Porträtmaler. Auch heute noch werden seine Bilder auf dem internationalen Kunstmarkt zu Höchstpreisen angeboten. Zu den berühmtesten Bildern der Kunstgeschichte gehört sein Porträtbild von Kaiserin Elisabeth von Österreich.

Kursnummer: 191-20620
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Di, 12.03.2019, 19:00 bis 20:30 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 105
Kursgebühren: 8,00 €
10 - 30 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Mi, 06.03.2019

zum Seitenanfang