Kinesiologie - was ist das?

Ute Prechtl

Die Kinesiologie ist eine bewährte ganzheitliche Methode zur Aktivierung der natürlichen Lebensenergien und des körperlich-seelischen Gleichgewichts. Es geht darum, Störungen und Dysbalancen in unserem Körpersystem zu identifizieren und aufzulösen. Diese können u.a. zu Schmerzen, unerklärlicher Müdigkeit, zu Lernstörungen z.B. bei Kindern, oder Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten führen, um nur einige Beispiele zu nennen. Sie erhalten einen umfassenden Einblick - und darüber hinaus können Sie anhand der praktischen Übungen die positive Wirkung selbst erfahren.

Kursnummer: 192-30111
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Do, 17.10.2019, 19:30 bis 21:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Kursgebühren: 10,00 €
7 - 12 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldeschluss Mo, 14.10.2019, eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Falls noch Plätze frei sind, können Sie sich telefonisch anmelden. Bitte rufen Sie uns an (Tel.: 06202 2095-0)

zum Seitenanfang