Anlagepsychologie - Typische Anlegerfehler vermeiden

Prof. Dr. Hartmut Walz

In diesem Vortrag erhalten Sie neutrale, unabhängige Informationen - ohne jegliche Bindung an irgendwelche Finanzdienstleister. Unterhaltsam bekommen Sie das Wichtigste über die typischen Fallen, Fehler und Selbsttäuschungen aufgezeigt, die einer erfolgreichen Geldanlage entgegenstehen - aktuell und wissenschaftlich fundiert. Fragen erlaubt und willkommen!
Prof. Dr. Hartmut Walz ist Veranstalter der etablierten Finanzgespräche an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen sowie Autor der Finanzkolumne "Hohe Kante" in der RHEINPFALZ am Sonntag. Themen: Typische Anlegerfehler vermeiden, Anlagefehler sind nicht originell - wir machen immer wieder die gleichen, unsere Emotionen sind der schlimmste Feind unserer Geldanlage, ruhiger schlafen und besser anlegen.
Dieser Vortrag richtet sich an alle Privatpersonen, die ihre Geldanlage und finanzielle Vorsorge (noch) besser in den Griff bekommen wollen und die ahnen, dass sie bei ihrer finanziellen Vorsorge doch eher dem Kopf als dem Bauch vertrauen sollten.

Kursnummer: 201-10303
1 Termin, 3 Unterrichtsstunden
Mi, 08.07.2020, 18:30 bis 20:45 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Kursgebühren: 15,00 €
6 - 10 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Mo, 06.07.2020

Der Kurs ist ausgebucht. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen. Bitte melden Sie sich in unserem Anmeldezentrum, Tel. 06202 2095-0

zum Seitenanfang