Joseph Beuys - Künstler und Visionär

Zum 100. Geburtstag

Diana Liesegang

Vortrag
Bei dem Namen Joseph Beuys fallen den Betrachter*innen seines Werkes Begriffe ein, wie einmalige, außergewöhnliche Kreativität, kunsthistorisches Wissen sowie sozialpolitisches Engagement. Seine ausgefallenen Kunstwerke bleiben durch ihre Fertigung aus ungewöhnlichen Materialien und ihre künstlerischen Aussagen lange im Gedächtnis. Bis heute ruft Joseph Beuys mit seinen Werken zum Nachdenken und zum aktiven Gestalten auf. Sein aktionskünstlerisches Engagement und seine originelle Ausdrucksweise, ob in Materialien wie Filz oder Fett präsent, erregten weltweit Aufsehen und machten den in Krefeld geborenen Maler zu einem der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts, der von Kollegen wie Andy Warhol, John Cage oder Robert Rauschenberg geschätzt und bewundert wurde.

Kursnummer: 212-20611
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Di, 25.01.2022, 18:30 bis 20:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Kursgebühren: 9,00 €
10 - 18 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldeschluss Do, 07.10.2021, eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Falls noch Plätze frei sind, können Sie sich telefonisch anmelden. Bitte rufen Sie uns an (Tel.: 06202 2095-0)

zum Seitenanfang