"Zwischen Reiz und Reaktion liegt die Chance"

Eine Annäherung an das Konzept der gewaltfreien Kommunikation

Sonja Belovitzer

"Es gibt einen Ort jenseits von richtig und falsch. Dort begegnen wir uns." (Rumi). Worte können Fenster sein oder Mauern. Marschall Rosenberg hat eine Methode begründet, die zwischenzeitlich auf der ganzen Welt verbreitet ist und die Chance bietet, in Kontakt mit sich selbst und anderen zu kommen. Dabei handelt es sich um mehr als eine neue Kommunikationstechnik. Es geht um einen Haltungswandel.
Der Vortrag gibt einen Einblick, wie wir uns in Selbstfürsorge und in Achtsamkeit für andere schulen können. Ganz im Sinne von Rumi sind Sie an diesen Ort eingeladen. Treten Sie ein!

Kursnummer: 212-50632
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Di, 26.10.2021, 18:30 bis 20:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 104
Kursgebühren: 11,00 €
6 - 6 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldeschluss Do, 21.10.2021, eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Falls noch Plätze frei sind, können Sie sich telefonisch anmelden. Bitte rufen Sie uns an (Tel.: 06202 2095-0)

zum Seitenanfang